Über uns

Organisation

Das Tätigkeitsspektrum beginnt bei der Standortanalyse und erstreckt sich über die Schaffung von Planungs- und Baurecht bis zur schlüsselfertigen Erstellung und Übergabe der Projekte. Die jeweiligen Immobilienprojekte werden in rechtlich selbstständige Projektgesellschaften eingebunden.

Investment und Vermietung

Die marktorientierte Beratung, der Erwerb von Bestandsimmobilien sowie Verkauf und Vermietung der Projekte und Bestandsprojekte gehören zu den Hauptaufgaben der SPC. Durch ihre Aktivitäten und den daraus resultieren-den engen Kontakt zu den Investoren und Nutzern verfügt die SPC    über      aktuelle, detaillierte Kenntnisse marktgängiger Immobilienkonzeptionen, die auch bei der Weiterentwicklung der Portfolio-Strategie und in der Konzeptionsphase der Projektentwicklung eingesetzt werden können.

Städteplanung und Architektur

Die Qualitätsanforderungen an gute Immobilien sind gestiegen. Benutzer verlangen heute verstärkt Immobilien, die ihre Corporate Identity unter-stützen und effizient, flexibel und kostengerecht geplant und realisiert werden. Vor diesem Hintergrund wird das zu erwirkende Planungsrecht in Kooperation mit einer Kommune geschaffen, zwischen unseren Städte-planern und Architekten sowie den jeweiligen Kommunen zielorientiert erarbeitet. Durch die gemeinsame Abstimmung erhalten wir den größt-möglichen Einfluss auf die Gestaltung und Konzeption der Projekte. Es entstehen Synergien in der Planungsphase, die Kreativitäts- und Wert-schöpfungspotenziale freisetzen. In besonderen Fällen beschäftigen wir renommierte, selbstständige Architekturbüros, um den speziellen Anfor-derungen der jeweiligen Standorte Rechnung zu tragen.

Wertschöpfung

Als Bestandsobjekte werden überwiegend gewerbliche Immobilien entwickelt und realisiert. Wir unterstellen dabei, dass die Renditeerwar-tungen nachhaltig mit entsprechenden Reserven ausgestattet sind. Regel-mäßig werden ausgesuchte Objekte einem kleinen Kreis von institutio-nellen Anlegern angeboten und verkauft.

Portfolio-Management

Ob An- oder Verkauf, ob Projektentwicklung für den eigenen Bestand oder Weiterentwicklung durch Assetmanagement der Bestandsimmobilien – Wertsteigerung erfordert strategische Entscheidungskompetenzen. In den vergangenen Jahren wurden zwischen 1992 und 2016 an

Projektentwicklungen

Projektconsulting

Projektrealisierung

ein Gesamtvolumen von fast 350 Mio. € betreut und abgewickelt.

Die SPC besitzt mehrere Beteiligungen im Gesundheitswesen und an Immo-biliengesellschaften. Die SPC hat im Bereich ihrer Beteiligungen Zugriff auf 30 technische Mitarbeiter, die sich aufteilen in Architektur und Städte-planung, Baucontrolling und Bauleitung.